Kind 5 beim Brückenkopf-Slam in Hanau

Heute war ich zum dritten Mal in Hanau beim Brückenkopfslam anlässlich des Jubiläums „25 Jahre KUZ“. Moderiert hat diesmal der große, einzigartige, alles bezaubernde, Künstler mit zahlreichen Attributen versehende, nie um eine Steigerungsform verlegene … Finn Holitzka!

Dabei konnte ich den letzten Geburtsbericht zum Besten geben. Die Tonaufnahme ist zwar nichts geworden, am gleichen Abend ergab sich aber noch eine Gelegenheit, den Text auf einer privaten Geburtstagsparty vorzutragen. Daher gibt es „Kind 5“ nun in Wohnzimmerakustik…

Kind 5: Von Toastern und Katzenallergie

2 thoughts on “Kind 5 beim Brückenkopf-Slam in Hanau

  1. Herzlichen Glückwunsch zur fertigen Trilogie in fünf Bänden. Jetzt musst du ja nicht mehr ran:-) und kannst dich anderen Themen widmen.
    Man, wie schnell werden sie groß.

Kommentar verfassen